Vielfalt stärken und Einheit von Forschung und Lehre wahren - Berliner "Forschungsuniversität" ist der falsche Schritt.

Vielfalt stärken und Einheit von Forschung und Lehre wahren – Berliner „Forschungsuniversität“ ist der falsche Schritt.

Anja Schillhaneck, wissenschaftspolitische Sprecherin, erklärt:

So charmant die Idee einer Exzellenz-Universität auf den ersten Blick aussieht, bei genauerem Hinsehen erweist sie sich als hochschulpolitischer Bumerang. Im Resultat gäbe es eine Super-Uni, die zwar in der Forschung brilliert, aber keine Lehre macht. Aber gerade die Einheit von Forschung und Lehre ist das, was eine Universität ausmacht. Und Berlin hätte drei Restuniversitäten, die lehren, aber international nicht konkurrenzfähig sind, was die wissenschaftliche Qualität betrifft.

Berlin hat die bundesweit einzigartige Situation über drei hervorragende Universitäten, viele weitere Hochschulen und gut vernetzte außeruniversitäre Forschungseinrichtungen zu verfügen. Gerade die Vielfalt ihrer Organisationsformen, der Wettbewerb untereinander sowie die breite Aufstellung der Wissenschaftslandschaft ist das Pfund, mit dem Berlin immer wieder wuchern kann. Und das international, wie auch der hohe Anteil von ausländischen Studierenden, DoktorandInnen und WissenschaftlerInnen beweist.

Senator Zöllner und seine Berater haben offenbar immer noch nicht verstanden, dass Spitzenleistungen eine Basis brauchen. Genau die wird aber weggeholzt, wenn alles, was internationale Spitzenleistungen bringen kann, in eine neue Hochschule gebündelt wird. Die Lehre an den drei Restuniversitäten wird zum Restposten, abgespeist mit einem kleinen Sonderprogramm, für das sich Senator Zöllner auch noch feiern lässt.

Wer gute Forschung will, braucht guten Wissenschaftsnachwuchs. Das klappt am besten, wenn Studierende und Expertinnen, als WissenschaftlerInnen, vom ersten Semester an zusammenarbeiten. Wir fordern Senator Zöllner dringend auf, von diesen Plänen Abstand zu nehmen.

part

Leave a Reply

Close
Close

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

Close

Close